Zulassung und Einschreibung

Krankenversicherung

Wenn Sie bei einer gesetzlichen Krankenkasse

  • als Mitglied, oder
  • über Ihre Eltern versichert sind, oder
  • privat versichert sind,

sind Sie mit einer, im Heimatland gültiger Krankenversicherungskarte (EU-Karte) berechtigt die Notfallversorgung (d.h. lebensrettende Sofortmaßnahmen) in Ungarn kostenlos in Anspruch zu nehmen.

Um eine, in Ungarn gültige Krankenversicherung zu besitzen, und die allgemeinmedizinische Grundversorgung in Anspruch nehmen zu können, haben Sie die Möglichkeiten:

  • im Heimatland eine Zusatzversicherung für den Studienaufenthalt abzuschließen
  • eine Krankenversicherung in Ungarn abzuschließen, die innerhalb von Ungarn die Grundversorgung deckt (abzuschließen vor Ort)

 

Krankenversorgung - Hausärztliche Versorgung

Der Hausarztdienst am Klinikum der Universität Pécs bietet eine Grundversorgung für Studierende.

Die Versorgung ausländischer Studenten geschieht folgendermaßen:
- ist der Student bei einer Versicherungsgesellschaft versichert, die mit der Universität unter Vertrag steht, und die Versorgung durch die Versicherungsgesellschaft gedeckt wird, so hat der Versicherte keine Obliegenheiten.
- ist der Student bei einer Versicherungsgesellschaft versichert, die mit der Universität nicht unter Vertrag steht, so muss der Student, gemäß geltender Ausgleichsleistungsverordnung der UP, die Kosten für die Versorgung vor Ort bezahlen. Über die Versorgung bekommt der Student einen Behandlungsschein, über den bezahlten Betrag wird eine Quittung ausgestellt, deren Rückerstattung bei der Versicherungsgesellschaft beantragt werden kann.
- ist der Student nicht versichert, müssen sämtliche Kosten für die Versorgung gemäß Ausgleichsleistungsverordnung der UP, vor Ort beglichen werden. Über die Versorgung wird ein Behandlungsschein, über den bezahlten Betrag eine Quittung ausgestellt.
Weitere Untersuchungen, oder spezielle Versorgung können durch die Grundversorgung zugänglich gemacht werden.

Leitender Chefarzt: Dr. Antal Tibold

Ort der Versorgung : 7624 Pécs, Nyár utca 8.

Sprechzeiten:
Montag            8:30 - 11:00, 12:00 - 15:00
Dienstag          8:30 - 15:00
Mittwoch          8:30 - 15:00
Donnerstag      8:00 - 15:00
Freitag             8:00 - 12:00, 13:00 - 14:00

Terminvereinbarung Tel: +36 72 507 520